»herzlich willkommen

BEIM FAMILIENTENNISCLUB FLORENTINE IN EDEMISSEN.«


 

Der TC FLORENTINE ist ein Tennis-Club, in dem junge und jung-gebliebene Tennisfans mit Freude und Teamgeist sportlich aktiv sind. Die Anlage ist in unmittelbarer Nähe von Edemissen sehr schön im Grünen von Bäumen umgeben gelegen und bietet ideale Voraussetzungen zum Tennisspielen und für regelmäßige Events und Turniere. Bei uns findet jeder seine sportliche Herausforderung – ob ambitionierter Spieler, geselliger Breitensportler oder tennisbegeisterte Familie. Die Förderung von Kindern und Jugendlichen liegt uns besonders am Herzen. Wir freuen uns immer, neue Gesichter begrüßen zu dürfen!

TC Florentine - Tennisclub für die ganze Familie in Edemissen


+++ Nächster Arbeitseinsatz am 17.04. ab 9.30 Uhr entfällt +++ Individuelle Erbringung von Arbeitsstunden nach Absprache mit Octavian möglich +++ Das Spaßturnier zur Saisoneröffnung am 18.04. muss leider entfallen +++ Das Kinder-, Jugend- und Erwachsenentraining entfällt bis auf Weiteres aufgrund der Corona Kontaktbeschränkungen +++

news


Aktuelles in der Corona-Zeit!

Liebe Mitglieder und Interessenten,

wir möchten euch über aktuelle Informationen und Änderungen der Einschränkungen durch den Corona-Virus informieren.

Hier die wichtigsten Punkte:

  • Da die Inzidenzampel (7 Tage) im Landkreis Peine rot zeigt (>100 Fälle auf 100.000 Einwohner) sind die Kontakte im öffentlichen Raum weiterhin eingeschränkt.
  • Abstandsregeln sind einzuhalten
  • Gesellige Zusammenkünfte sind nicht erlaubt
  • Tennis Einzel können weiter gespielt werden
  • Doppel sind nur erlaubt, wenn die Paarungen auf einer Netzseite aus einem Haushalt stammen
  • Kinder-, Jugend- und Erwachsenentraining kann aufgrund der Corona Kontakteinschränkungen nicht stattfinden
  • Bis auf Weiteres ist keine Nutzung der Umkleiden und Duschen möglich, WCs sind geöffnet.
  • Arbeitseinsätze in größeren Gruppen sind weiterhin nicht erlaubt. Eine individuelle Erbringung von Arbeitsstunden einzeln oder in 2er Gruppen ist nach Rücksprache mit Octavian möglich bzw. erwünscht.
  • Zum Saisonstart bitte besonders die Platzpflege beachten und dafür etwas mehr Zeit einplanen, um Löcher einzuebnen und die Plätze bei Bedarf auch mehrfach abzuziehen.
  • Bitte tragt euch im ausliegenden Logbuch am Clubhaus ein.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand


Wochenspielplan und Platzreservierung über die Online Buchungsliste:
  • Wir möchten euch bitten, die Buchungsliste zu nutzen, um euch wochentags 16.00 - 20.30 Uhr zu verabreden!
  • Es ist aktuell nicht erlaubt in Gruppen zu spielen, daher ist im Moment nur die Buchung von Einzeln möglich
  • Feste Spielrunden sind daher im Buchungstool nicht hinterlegt. Sobald sich Änderungen ergeben, werden wir dies wieder umstellen
  • Bitte bucht in den Kernzeiten möglichst nur 90 Min., damit viele Spielwillige auch spielen können.
  • Die Platzreservierung erfolgt über den unten stehenden Button und Link mit Angabe des Namens oder Namenskürzels.

Wir hoffen, das ihr mit dem Buchungssystem gut zurecht kommt. Anregungen nimmt der Sportwart gern entgegen.



punktspielbetrieb


Punktspielmannschaften Sommer 2021 - Durch die aktuelle Corona Lage wurde der Start der Punktspielsaison durch den Tennisverband TNB auf den 30. Mai verschoben. Wir hoffen trotz der aktuellen starken Kontakteinschränkungen auf einen weitgehend "normalen" Punktspielbetrieb und haben 4 Erwachsenenmannschaften gemeldet. Wie in den letzten Jahren werden mit den Herren 40 und 55 2 bewährte Herrenmannschaften an den Start gehen. Die Damen 40 und 50 haben erstmals 2 Teams als Spielgemeinschaft mit SSV Plockhorst gemeldet. Wir heißen die Plockhorster Spielerinnen herzlich willkommen und freuen uns auf die gemeinsame Saison.

Die Juniorinnen A werden 2021 nicht antreten. Wir hoffen, dass unsere Nachwuchsspieler in der nächsten Saison nachrücken und wir wieder Jugendmannschaften melden können.

Auf den jeweiligen Mannschaftsseiten findet ihr aktuelle Informationen, Spielberichte und Fotos. Hier geht's zu den Mannschaften



berichte



Christiane & Thorsten Reiss sind unsere neuen Mixed Vereinsmeister - 05.09.2020

 Am 05.09. fand unser Mixed Wettbewerb statt. Der Tag begann leider sehr verregnet, so dass der Start mehrfach nach hinten verschoben werden musste. Die Spiele konnten daher erst gegen Mittag mit 3 Stunden Verzögerung beginnen. 10 Mixed Paare traten in 2 3er und einer 4er Gruppe an, um die Teilnehmer des kleinen und großen Finals zu ermitteln. Gespielt wurde wieder im bewährten Format "Fast4" mit verkürzten Sätzen bis 4. Auch die weiteren Plätze wurden ausgespielt. Wir freuen uns besonders, das aus unserer Trainings-Schnuppergruppe einige neue Gesichter dabei waren, um Match-Erfahrungen zu sammeln. Im Finale konnten sich Christiane & Thorsten Reiss gegen Lore Lütge-Stork & Paul Mössner in 2 Sätzen durchsetzen.

Im kleinen Finale um Platz 3 siegten im 2. Aufeinandertreffen an diesem Tag Gaby Stolte-Blach & Jochen Schurm gegen Silvia Thölert & Artur Bochnia ebenfalls in 2 Sätzen. Nach der Siegerehrung wurde mit Sekt angestoßen & gemeinsam gegrillt und es gab leckere Salate.

Hier geht's zum Bilderalbum!



2. LK-Turnier ELLI OIL OPEN auf unserer Anlage in Berkhöpen und in Stederdorf vom 21.-23.08.2020

Hier geht's zum Bilderalbum vom Turnier mit über 300 Bildern!

Am Wochenende kam es zur 2. Auflage des Leistungsklassen-Turniers "Elli Oil Open", das der MTV Stederdorf und der TC Florentine Berkhöpen gemeinsam ausrichteten. Die Organisatoren freuten sich über ein Teilnehmerfeld von 84 Spielern von Aktiven bis Senioren der Altersklasse 70 und konnten damit die Teilnehmerzahl von 66 aus dem Vorjahr nochmal deutlich toppen. Viele Spieler kamen aus der Region Hannover, Braunschweig und Hildesheim und dem Süden von Niedersachsen. MTV Stederdorf ging mit 10 Spielern an den Start, die Florentiner stellten 3 Teilnehmer.

Aufgeschlagen wurde bei den „Elli Oil Open“ bei bestem Wetter von Freitagnachmittag 15.00 Uhr bis Sonntagabend 18.00 Uhr an beiden Spielstätten. Teilnehmer und Zuschauer sahen sehr spannende und sehenswerte Begegnungen.

Gespielt wurde im K.O.-System mit Haupt- und Nebenrunde oder Gruppenspielen mit Finalrunden. Die Endspiele aller Altersklassen fanden am Sonntagnachmittag statt.

 

Unser langjähriger Jugendtrainer Daniel Margraff war bei den He30 am Start und zeigte einmal mehr sein herausragendes Können und gewann die Konkurrenz souverän.

Besonders erfreulich aus Florentiner Sicht ist das Abschneiden in der Da30/40 und Da50 Konkurrenz. Dort konnten sich Silvia Thölert und Dörthe Hennemann in den Finalspielen durchsetzen.

Auch für das leibliche Wohl wurde Einiges geboten. So konnten man sich zwischendurch mit Kuchen, Brezeln, Bratwurst , Steaks, Lachs vom Grill und Salat stärken oder ein leckeres Kaltgetränk genießen.

Das Resümee der Organisatoren und Teilnehmer war durchweg positiv und daher planen wir, das Turnier auch im nächsten Jahr zu wiederholen!

Hier geht's  zum kompletten Bilder-Album!

Hier findet ihr einen Artikel der Peiner Zeitung!




Terminkalender




Tenniswetter


kachelmannwetter.com

LK Race



LK-Race